Listen gibt es in vielen Formen, die unbekannteste Form von Listen sind dann wohl doch die Definitionslisten in HTML.

Listen gibt es in vielen Formen, die unbekannteste Form von Listen sind dann wohl doch die Definitionslisten in HTML.

Definitionslisten bestehen aus drei Eben. Der <dl> Tag öffnet, und schließt die Liste. Mit dem Tag <dd> wird einer Definition mehr der weniger die "Überschrift" gegeben, und schlussendlich wird mit dem <dt> die Definition angegeben.

Ein Beispiel:

<dl>
<dt>HTML</dt>
<dd>HTML ist eine Markupsprache die aus dem SGML Standard entstanden ist.</dd>
<dt>XML</dt>
<dd>XML ist eine neue, stark erweiterbare Markup Sprache. In der es z.B. m&ouml;glich ist, eigene Tags zu erstellen.</dd>
</dl>

HTML
HTML ist eine Markupsprache die aus dem SGML Standard entstanden ist.
XML
XML ist eine neue, stark erweiterbare Markup Sprache. In der es z.B. möglich ist, eigene Tags zu erstellen.

Bookmark setzen... These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Bloglines
  • MisterWong
  • MySpace
  • Reddit
  • SEOigg
  • Technorati
  • TwitThis
  • Y!GG
  • Google Bookmarks

Weiterführende Links: