Layouting mit DreamweaverLayouting mit Tabellen ist oftmals ziemlich schwierig. Dreamweaver hat mit der Layoutansicht, eine kaum zu übertreffende Layoutumgebung geschaffen.

Dreamweaver bietet ideale Möglichkeiten, um schnell ein Tabellengestütztes Layout zu erstellen. Dafür gibt es die spezielle Layoutansicht, in diese kommen Sie über das Objektmenü, dort können Sie zwischen Standardansicht, und Tabellenansicht wählen.


In die Layoutansicht wechseln

Wenn Sie sich in der Layoutansicht befinden können Sie Layouttabellen, oder Layoutzellen anlegen. Layoutzellen befinden sich immer in Layouttabellen, also egal, ob sie mit einer Layoutzelle anfangen, es wird immer eine Layouttabelle um diese herum gezeichnet.
So können Sie "wie am Reisbrett" das Layout für ihr zukünftiges Design erstellen.

Ein Standardlayout ist so schnell gemacht, es wird dafür nur eine Layouttabelle, und drei Zellen benötigt.

Ein schnelles Standardlayout
Ein schnelles Standardlayout


Mit der Anzeige des Rasters können Sie die Position, und die Größen ihres Layoutes noch besser bestimmen.
Um das Raster anzuzeigen gehen Sie im Menü auf Ansicht->Raster->Raster anzeigen. Dann wird ein Raster eingeblendet, welches die Positionierarbeit noch leichter macht. Ebenfalls in diesem Menü können Sie die Eigenschaften des Rasters bearbeiten, so z.B. eine neue Rastergröße, oder Rasterrahmenfrabe festlegen.

Platzhalter-Gif


Besonders praktisch ist die Arbeit mit einem Platzhalter-Gif in der Layout-Ansicht. Eine Platzhalter-Grafik ist eine Transparente Grafik, die im Browser nicht angezeigt wird. Mit ihr kann man jedoch die Größen einer Tabelle fest definieren, da die Grafik jede Größe annehmen kann.

Speziell Spalten ohne Inhalt müssen durch Platzhalter "stabilisiert" werden, da diese sonst eingedrückt werden. Um ein Platzhalter in eine Spalte zu setzen müssen Sie in der Oberen Tabellenleiste auf die Spalte klicken, dann erscheint ein Optionsfeld, in dem Sie auf die Option "Platzhalterbild hinzufügen" klicken. Es wird dann entweder eine neue Platzhaltergrafik erzeugt, oder eine bestehende verwendet.

Platzhalterbild hinzufügen
Platzhalterbild hinzufügen

Dreamweaver ist der einzige Webeditor, der eine so komfortable Layoutmöglichkeit bietet, man sollte diese auf jeden Fall verwenden.

Bookmark setzen... These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Bloglines
  • MisterWong
  • MySpace
  • Reddit
  • SEOigg
  • Technorati
  • TwitThis
  • Y!GG
  • Google Bookmarks

Weiterführende Links: