Klein aber fein! Dieser Tricks setzt den Focus beim Laden der Seite gleich ins erste Feld des Formulars.

Mit ein wenig JavaScript lässt sich ein Formular noch ein weniger Benutzerfrenundlich gestalten. Dabei wird beim Laden der Seite, der Focus automatisch auf das erste Feld des Formulars gesetzt.

Da das ganze beim Laden geschehen soll, muss der Eventhandler "onload" verwendet werden. Dieser steht im <body> Tag.

<body onload="self.focus();
document.formular.feld.focus()">

Wie Sie sehen besteht das ganze aus zwei Anweisungen. Die Anweisung "self.focus();" legt den Focus auf das Dokument. Die zweite legt den Focus dann auf das entsprechende Formularfeld.

Das Formular kann z.B. so aussehen:

<form name="adresse">
Ihr Name <input type="text" name="name"><br><br>
...
</form>


Das Element wird über die beiden name="" Attribute festgelegt, und dann über das "document" Objekt angesprochen.
Das ganze sähe bei dem obigen Beispiel so aus:

<body onload="self.focus();document.adresse.name.focus()">
(tf)

Bookmark setzen... These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Bloglines
  • MisterWong
  • MySpace
  • Reddit
  • SEOigg
  • Technorati
  • TwitThis
  • Y!GG
  • Google Bookmarks

Weiterführende Links: