Mit einigen Tags oder Attributen können Sie die Grafik-Toolbar des Internet Explorers beeinflussen.

Wer kennt die Grafik-Toolbar des Internet Explorers nicht. Die Toolbar erscheint lediglich bei Grafiken, die größer als 130x130 Pixel groß sind, kann aber trotzdem sehr stören.

Die Grafik-Toolbar des IE
Die Grafik-Toolbar des IE

Mit einigen Befehlen und Attributen kann man die Anzeige der Toolbar unterbinden oder speziell fördern.

Komplettes "Verbot" der Toolbar:
<meta http-equiv="imagetoolbar" content="no">
Diese Meta-Anweisung unterbindet die Image-Toolbar komplett für das Dokument.

Möchte man auf die Toolbar nicht verzichten, oder nur bei bestimmten Grafiken anzeigen lassen, dann kann mit den Attribut galleryimg="" nachgeholfen werden.
Beispiel:

<img src="logo.gif" alt="Logo" width="100" height="80" galleryimg="no">

Wird stattdessen der Wert auf "yes" gesetzt, wird die Toolbar angezeigt. (tf)

Bookmark setzen... These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Bloglines
  • MisterWong
  • MySpace
  • Reddit
  • SEOigg
  • Technorati
  • TwitThis
  • Y!GG
  • Google Bookmarks

Weiterführende Links: